Finanzbuchhaltung: unsere Leistungen

Eine professionelle Finanzbuchhaltung empfiehlt sich nicht nur aufgrund gesetzlicher Pflichten und als Grundlage für die Erstellung des Jahresabschlusses und der Steuererklärungen. Sie dient zugleich als wichtiges Informations- und Steuerungsinstrument. Bei einer regelmäßigen Pflege der Buchhaltung lassen sich zeitnah mögliche Probleme und Fehlentwicklungen erkennen, Unternehmer können rasch darauf reagieren.

Kostenersparnis und mehr Zeit für das Kerngeschäft

Die gesamte Finanzbuchhaltung können Sie an uns übertragen, dafür sprechen gewichtige Gründe. Sie profitieren insbesondere von finanziellen Vorteilen, die sich je nach Unternehmen in unterschiedlicher Weise ergeben. Ein Freiberufler, der die Finanzbuchhaltung selbst erledigt, kann in dieser Zeit kein Geld verdienen. Verantworten wir dagegen die Buchhaltung, kann er sich auf sein Geschäft konzentrieren und die Einnahmen steigern. Bei einer Firma mit mehreren Mitarbeitern muss sich niemand um die Bearbeitung der Finanzbuchhaltung kümmern. Entweder können die Beschäftigten die zeitlichen Ressourcen für andere Aufgaben einsetzen oder Unternehmen bleiben die Kosten für die entsprechenden Personalstellen erspart.

Diesen Service bieten wir Ihnen

Wir erstellen die Finanzbuchhaltung für Sie in monatlichen, vierteljährlichen oder jährlichen Intervallen, zu diesen Zeitpunkten fertigen wir jeweils übersichtliche Aufstellungen an. Dafür benötigen wir nur Ihre vorsortierten Belege, alles andere - wie die Kontierung und Verbuchung in einer Buchhaltungs-Software - übernehmen wir. Wir erstellen auch die Umsatzsteuer-Voranmeldung und übermitteln diese der Finanzbehörde.

Betriebswirtschaftliche Auswertung

Zu unserem Service gehört auch die betriebswirtschaftliche Auswertung, welche Summen- und Saldenlisten beinhaltet. Mit diesen Statistiken bewahren Sie den Überblick über Ihre finanziellen Verhältnisse. Zudem fordern Banken vielfach diese Statistik. Auf Ihren Wunsch hin übermitteln wir die Daten direkt an die Institute.